Sonntag, 15. April 2012

Eine Geburtstagskarte für meine Schwester

Dies war die Geburtstagskarte für meine geliebte Schwester :)Da Ihr Geschenk aus Bechern und einer Dose mit Rosenmotiv bestand, sollte auch die Karte dazupassen! Ich liebe diese kleinen Papierrosen – und sie sind so simpel! Die Vorlage dafür war eine "Free Shape Of The Week" aus dem Silhouette Online Store. Aber nach dem Schneiden wusste ich erstmal gar nicht, wie denn nun aus der Spirale die niedliche Rose wird :-DAber Dank Youtube kriegt man ja wirklich alles hin! Einfach die Spirale von außen nach innen ganz eng aufrollen und dann loslassen: Schon hat man die Blüte! Am besten noch in die Mitte einen Klacks Leim o.Ä. geben und die Spirale auf dem inneren "Kreis" festkleben. Am aufwändigsten war es, das Papier mit dem Muster zu versehen. Nach X-Mal hin und her zwischen Stempelkissen und Papier waren meine Finger ganz schön lahm :-DDie Spirale kann man übrigens auch ganz einfach per Hand ausschneiden und hinterher der einen Seite nochmal einen Wellenschnitt geben!Bei der Karte hatte ich auch wieder eine Gelegenheit, meine neuen Ministempel der Scrapbook Werkstatt auszuprobieren. Die sind einfach so toll! Und man kann sie fast überall einsetzen!






Kommentare:

  1. Hallöchen!

    Die Blume ist ja zum verlieben (und die Karte auch). Ganz toll sieht das aus.
    Ich bin übrigens deine neue Leserin und wollte mich nicht so still hier reinschleichen. ;-)

    Viele Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi, danke :)
      Ich freue mich, dass ich Dich als neue Leserin habe!!!

      Löschen
  2. Ich liiiebe diese Blumen... Tolle Karte, mit TOLLEN STEMPELN hihi
    Danke und liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaa! Ich werde die jetzt auf jeden Fall häufiger machen!
      Ich freue mich, dass Du mir folgst :)

      Löschen